. Mensch und Hund in Harmonie Hundeausbildung kinderleicht
.                                                                               Mensch und Hund in Harmonie                                                                                          Hundeausbildung kinderleicht

Schützen Sie sich selbst! 

 

 

Damit man auf Gefahrensituationen gut vorbereitet ist, muß man einen Plan haben, was man selbst tun wird. Es ist nicht ratsam, darauf zu warten, was der andere tun wird. 

 

Es ist gut, die Kommunikation mit Aggressoren zu trainieren, damit man unter Streß richtig reagieren kann. Ein Beispiel:  

https://www.youtube.com/watch?v=sFX3Q6tp0m4

 

Es ist gut, seine Wahrnehmung zu trainieren, denn viele Aggressionen gegen Opfer haben sich vorher angekündigt.

 

Es ist gut, die physische Seite zu trainieren, um sich vorbeugend zu schützen und eine Aggression nicht ausarten zu lassen. Es ist gut, die eigene Psyche darauf auszurichten, da sonst das Training nichts nutzt.

 

Ich arbeite mit Trainern zusammen, die viele Jahre in diesem Metier unterwegs sind, z.T. in Behörden tätig waren und keine Kampf"kunst" betreiben. Aus der Praxis für die Praxis!

Hier finden Sie uns:

Hundeschule

"kein-hundeleben"
Dorfstr. 48
16348 Wandlitz

Telefon: +49 178 1678267

Öffnungs-zeiten

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Matthies Hundeschule "kein-hundeleben"

Anrufen

E-Mail

Anfahrt